Baubeginn Abenteuerspielplatz Möserer See

Endlich konnten wir nach getanen Bagger- und Auffüllarbeiten mit Aushubmaterial mit dem Bau des Abenteuerspielplatzes Möserer See starten. Der Erdwall für den Weidentunnel wurde aufgebracht (Leo war natürlich unser bester Helfer) und die Weidenstecklinge, die wir bereits im Frühjahr geschnitten und im Dunkel aufbewahrt hatten, wurden nun gesteckt. Inzwischen sind auch die meisten Stecklinge schon angewurzelt (und das trotz des späten Termins). Das freut uns natürlich sehr! Bastian hat schon die Stämme für die große Sandkiste vorbereitet. Leo und Ida konnten dem Papa bei einem Ausflug zum Möserer See auch bei der Arbeit zusehen. Die Plattformen sind auch schon vorbereitet und warten in der Werkstatt auf den Transport nach Mösern kommende Woche. Einer zügigen Fertigstellung des Abenteuerspielplatzes Mösern steht also nichts mehr im Weg!

 

Und so soll das Ganze dann aussehen (aber leider ohne die Schaukeln und Sitzgelegenheiten!)

 

Bildschirmfoto 2015-08-02 um 11.16.06